Kreativität mit Zukunft!

 

Häufige Fragen

Ja. Zuerst fotografieren wir Ihr Haus. Über ein spezielles Programm können wir die digitalen Fotos so bearbeiten, dass wir Ihr Haus in jedem gewünschten Farbton virtuell vorab gestalten können. Selbst ausgefallene Muster stellen kein Problem. So sehen Sie schon vor dem ersten echten Pinselstrich, wie Ihr Haus frisch gestrichen wirken und aussehen wird. Missverständnisse ausgeschlossen!

Ja, unsere sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter sind im Schnitt bereits seit über 10 Jahren in unserem Betrieb beschäftigt. Einige davon haben auch ihre Ausbildung bei der Malerei Schegg GmbH gemacht.

Ja, wir erledigen kleine Ausbesserungsarbeiten z. B. an Fassaden bis hin zum Vollwärmeschutz bei Großobjekten. Selbstverständlich streichen wir aber auch nur Ihren Gartenzaun oder Ihre Fensterläden, wenn Sie das wünschen.

Ja, dort können wir z. B. Fensterläden, Türen, Heizkörper usw. in unserer eigenen Spritzkabine lackieren. Besonders wichtig ist aber unser großes Warenlager, in dem wir die gängigsten Farben und Utensilien immer vorrätig haben.
Wir verkaufen auch gerne Pinsel, Abdeckmaterial und Farben in Profiqualität an Sie, sollten Sie einmal selbst streichen oder lackieren wollen.